Jörg Fassl - Klangtherapeut und -musiker, Gong- und Klangschalenseminare und Verkaufplanetentöne,gong seminar,klangmassagen,seminar gong,klangschalen seminar,klangmeditation,workshop klangschalen,seminar klangschale,heilklänge,gong workshop,aurareinigung,workshop gong,klangschalenseminar,klangschalen workshop,klangmassage,klangmassagen,klangwelten,klangschale,klangschalen,digeridoo,digeridoos,planetentöne,klangreise,klangmassageausbildung,klangschalenausbildung,fassl,jörg fassl

planetentöne,gong seminar,klangmassagen,seminar gong,klangschalen seminar,klangmeditation,workshop klangschalen,seminar klangschale,heilklänge,gong workshop,aurareinigung,workshop gong,klangschalenseminar,klangschalen workshop,klangmassage,klangmassagen,klangwelten,klangschale,klangschalen,digeridoo,digeridoos,planetentöne,klangreise,klangmassageausbildung,klangschalenausbildung,fassl,jörg fassl

AmTON

AmTON

Kontakt

Über meine Person

Klangmassage buchen

Newsletter

Impressum

AGB

Brancheninfo

Messe

Drucken

Inhalt

* Einsatzmöglichkeiten der KM * Ablauf einer KM * Wirkungsprinzip der KM * Tipps & Tricks * Seminar Überblick * Seminar Teil 1 (Körper) * Seminar Teil 2 (Geist) * Seminar Teil 3 (Seele) * Seminar Aufbauseminare * Seminar Abschlussprüfung *

Einsatzmöglichkeiten der Klangmassage

Die Klangmassage ist durch die sanften und harmonischen Klänge eine Möglichkeit andere Therapieformen positiv zu begleiten und zu unterstützen. Krankheit entsteht wenn der Mensch nicht mehr in Harmonie mit sich selbst und seiner Umwelt ist. Seit Jahrtausenden berichten viele Weise und Mystiker dass die Welt aus Klang besteht. Somit ist Klang ein Medium den Mensch wieder in Einklang und Resonanz zu bringen.

Klassische Einsatzbereiche der Klangmassage:

  • bei körperlichen Verspannungen

  • bei seelischen Ungleichgewicht

  • bei geistiger Überforderung

Da die Klangmassage die Selbstheilungskräfte anregen kann, wirkt sie positiv unterstützend von A - Z:

Ängsten

Hörsturz

Rückenschmerzen

ADS Syndrom

Ischiasproblemen

Schlaflosigkeit

Allergien

Krampfanfällen

Schlaganfall

Arthrose

Konzentrationsstörungen

Schluckbeschwerden

Autismus

Kopfschmerzen

Sklerose

Bauchschmerzen

Krebspatienten

Sterbebegleitung

Bettnässen

Lähmungen

Spastik

Blähungen

Magenerkrankungen

Stress

Blutdruckstabilisierung

Magersucht

Suchtkrankheiten

Bronchitis

Meniskusverletzungen

Tennisarm

Burnout Syndrom

Menstruationsbeschwerden

Tinnitus

Darmproblemen

Multiple Sklerose

Verdauungsbeschwerden

Depressionen

Nervösität

Verstauchungen

Down Syndrom

Neurosen

Verspannungen

Geburtsvorbereitung

Parkinson

Verstopfung

Gleichgewichtsstörungen

Prämenstruelles Syndrom

Wadenkrämpfe

Haltungsschäden

Psychosen

Zerrungen

Herz-Kreislauf-Problemen

Prellungen

Hexenschuss

Pubertät

Klangmassagen sind kein Ersatz für ärztliche Behandlungen, sondern lediglich eine Ergänzung und sollten mit dem behandelnden Arzt oder Therapeuten abgesprochen werden. Keinesfalls sollen hierbei bestehende Medikationen oder Therapien abgebrochen werden. Von der Behandlung bei vorliegendem Herzschrittmacher sowie in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten ist abzuraten.